lilaweiss.de
Name: Passw:  oder Registrieren
Passwort vergessen?

Treffpunkt

Hallo, Fans des VfL Osnabrück
Diese Seite soll es Euch ermöglichen, selbst zu den VfL-Seiten beizutragen, Fragen zu stellen, Neuigkeiten auszutauschen usw.

Beitrag verfassen
Zur Registrierung von Benutzernamen geht es hier


  Nächste Seite    Ende 
Gockelsportler   Artikel 746325   Dienstag, 25. April 2017 23:48
Was hat zu Ornatellis Entlassung geführt?
Streifenpullover   Artikel 746324   Dienstag, 25. April 2017 23:45
Das hat letzte Saison schon nicht geklappt und hat letztlich wohl zudem zu Ornatellis Entlassung geführt.
jover   Artikel 746323   Dienstag, 25. April 2017 23:12
@ Gockelsportler:
Ne, die Logik war: selbst wenn MD knapp hinten liegt, sollten wir Vollgas auf Sieg gehen, weil die womöglich kurz vor Schluss noch den Ausgleich machen. Steht hingegen ziemlich sicher fest, dass MD verliert, wäre ein Punkt in Lotte nicht völlig wertlos.

Aber wie ich schrieb: aus meiner Sicht muss der VfL Samstag alles nach vorne werfen.
Merzener   Artikel 746322   Dienstag, 25. April 2017 22:24
Wir können uns hier die Finger blutig schreiben. Wenn wir, wenn Lotte, wenn die und die.... Allet dumm Tüch. Es muss volle Granate gestürmt und geballert werden. Volle Pulle auf 4 x Sieg. Nichts anderes gilt.
Goikoetxea   Artikel 746321   Dienstag, 25. April 2017 22:08
Vielleicht wäre es besser, wenn es für Lotte auch um mehr ginge, als "nur" das Nachbarschaftsduell zu gewinnen. Also man die Punkte noch dringend bräuchte.
Kann mir nicht vorstellen, dass Lotte Samstag früh attakiert und dem VFL die Räume bietet, die er für sein Spiel (über außen) in der Regel benötigt.
Ich erwarte eine ganz zähe Nummer.
anderson   Artikel 746320   Dienstag, 25. April 2017 21:56
Klasse Interwiev von Marcel Appiah, ich mag den Typen und bin froh, das wir solche Kerle im Kader haben.
Lila_Milka_Kuh   Artikel 746319   Dienstag, 25. April 2017 21:39
Post ist da aus Frankfurt wegen dem Lizenzbescheids. Bin gespannt welche Auflagen und Bedingungen es gibt...
Berry   Artikel 746318   Dienstag, 25. April 2017 21:12
Lotte vor dem Landespokalspiel
„Rödinghausen-Spiel wichtiger als gegen VfL Osnabrück“
Noz online
iuvenal   Artikel 746317   Dienstag, 25. April 2017 20:45
@ fajd

in mannheim hatte das spiel eine große bedeutung. ein glanzvoller aufstieg schmückt so ein fußballerleben doch ein wenig. ende april 17 geht es in lotte um rein nichts mehr. ungewisse vertragssituation. für den vfl geht es um sehr, sehr viel. das hat auswirkungen.
Streifenpullover   Artikel 746316   Dienstag, 25. April 2017 20:25
Glaubt mir, wenn ein Fußballspieler, ob Profi oder Amateur, auf dem Platz steht, dann will er das Spiel gewinnen und sein Bestes geben, vollkommen egal, wie die tabellarische oder vertragliche Situation aussieht. Der Unterschied liegt am Ende lediglich in der Bewertung der erzielten Ergebnisse.
Ein viel entscheidender Faktor wird wohl sein, wie gut Lotte durch das Landespokalspiel durchkommt. Gibt es in NRW Verlängerung bei Unentschieden? Dann sollten wir nämlich auf langweile erste 90 Minuten hoffen. Atalan hat ja schon durchblicken lassen, dass er seine beste Elf auf den Platz stellen wird. Anders als der VfL bei seinem Ausscheiden z.B. in Wilhelmshaven.
früher-allwetterfan-jetzt-durchschnittsfan   Artikel 746315   Dienstag, 25. April 2017 20:14
@iuvenal
Für die von Dir stark überspitzt, im Kern aber richtig dargestellten Zustände läuft es in Lotte aber immer noch verdammt erfolgreich. Nach der gewonnenen Relegation in Mannheim hatte auch niemand (wirklich nicht einer?!) einen Vertrag für diese Spielzeit und wenige Wochen später beklagte sich Atalan in der NOZ, man habe ein in der 3. Liga nicht konkurrenzfähiges RL-Team.
Trotzdem wird Lotte nicht absteigen, hat zwischenzeitlich sogar ganz wo anders hingeschielt. Ich kann mir zwar auch gut vorstellen, dass die nächste Saison komplett verk*cken, aber bislang haben denen diese Zustände nicht geschadet... umegekehrt können langfristige Verträge auch dazu führen, dass der Spieler sich genüsslich zurücklehnt, sein Gehalt kassiert und nur das Nötigste leistet. Kann man von Engel zwar nicht behaupten, aber Du hast schließlich nur dieses eine Gegenbeispiel gebracht.

P.S. Solange SFL hinter uns steht, gönne ich denen fast alles ;-)

@wuestling
Die Wette von Saisonbeginn geht wohl an mich :-)
Gockelsportler   Artikel 746314   Dienstag, 25. April 2017 20:12
Überzeugende Logik, dass ein Rentenvertrag motivationsfördernd wirkt. Alles klar!
iuvenal   Artikel 746313   Dienstag, 25. April 2017 20:09
freiberger hat bis 18 vertrag ;)
Dammer   Artikel 746312   Dienstag, 25. April 2017 20:06
@luvenal
Dann sollten wir mal schnell mit Dej, Nauber und Freiberger telefonieren 😉
Gockelsportler   Artikel 746311   Dienstag, 25. April 2017 20:04
Wie die Tabellensituation zu bewerten ist, hat ja (mal wieder) der Eversburger sehr treffend dargestellt.

Theoretisch ist es möglich, dass für Platz 2 12 Punkte nicht reichen oder das 10 oder sogar nur 9 reichen. (Wobei ja auch noch unrealistischere Szenarien möglich sind.)

Sollte der Worst Case des Eversburger eintreten, dass Kiel Samstag gewinnt, müsste Kiel schon 2x verlieren oder gar nicht mehr gewinnen, damit uns 10 Punkte reichen. Egal, ob die anderen Spiele für oder gegen uns laufen, Samstag wird es noch Spekulation bleiben, was ein Unentschieden wert wäre. Letztes Jahr hätte auch keiner für möglich gehalten, dass im Nachhinein mit einem Punkt in Chemnitz sogar die Niederlage gegen Köln gereicht hätte. Ziel muss ein Sieg sein - ggf mit dosiertem Risiko, nicht erst ab der 89. Minute. Aber bitte kein Harakiri.

@ Jover: Wenn Magdeburg hoch zurückliegt? Selbst wenn die 'n Klatsche kriegen. Am Ende punktgleich mit Mdg und besseres Torverhältnis? Halte ich für unrealistisch.
iuvenal   Artikel 746310   Dienstag, 25. April 2017 19:58
aus dem aktuellen lotter kader haben ernsthaft 20 spieler nur noch für die nächsten zwei monate einen gültigen arbeitsvertrag. das ist im wahrsten sinne des wortes asozial im hinblick auf die lebensplanung junger menschen. in einem hart umkämpften spiel - es handelt sich hier um leistungssport - kann ein solcher spieler bei klarem verstand nicht mit so bedingungslosem einsatz in die zweikämpfe gehen wie ein koka engel mit der sicherheit eines vierjahresvertrags. im falle einer ernstaften verletzung wäre die nähere zukunft doch recht problematisch. mit diesem neoliberalen am einzelnen menschen nicht interessierten vorgehensweise wurden in der lotter bruchbude, in der es noch nicht einmal zu einem spieltauglichen rasen im dfb-pokal gereicht hat, millionen verdient. bei klarem verstand dürfte ein so übel behandelter lotter spieler am samstag nichts anderes verrichten als "dienst nach vorschrift". der weg des vfl mit sehr langristigen verträgen ist richtig. die spieler danken es mit herausragenden leistungen, s. koka am letzten wochenende. ich gehe für samstag von einer mehr als klaren angelegenheit für den vfl aus, weil 20 lotter spieler sich zwangsläufig mit ihrer beruflichen zukunft beschäftigen müssen. das verhandeln eines neuen vertrags auch mit anderen vereinen dürfte bei den meisten im vordergrund stehen. die karten- und verletzungsmisere ist bei den lottern hausgemacht. ich hoffe, dass dem wilke am samstag die sinnlosigkeit seines völlig überflüssigen projektes mehr als deutlich wird. "ich spiele für den verein", "ich identifiziere mich, zumindest in maßen, mit lotte", wird nicht funktionieren, wenn 8 000 durchgeknallte vfl-fans die eigene mannschaft nach vorne peitschen. bin sehr gespannt.

gesten der vfl-spieler, die das publikum zum anfeuern bewegen, fände ich sehr hilfreich ;))

http://www.transfermarkt.de/sportfreunde-lotte/kader/verein/668/saison_id/2016/plus/1
Schluckspecht   Artikel 746309   Dienstag, 25. April 2017 19:54
Immer noch keine Informationen zu Lizensierung durchgesickert?
lilaweiss4ever   Artikel 746308   Dienstag, 25. April 2017 19:14
Hat jemand noch 2 Karten für Samstag?
smutje1501   Artikel 746307   Dienstag, 25. April 2017 19:12
Danke der Kartenwunsch hat sich erledigt
ging schneller als ich dachte.
Ich hoffe es lohnt
smutje1501   Artikel 746306   Dienstag, 25. April 2017 18:37
Moin zusammen
suche noch eine Karte für Samstag
möglichst Südtribüne Block H
früher-allwetterfan-jetzt-durchschnittsfan   Artikel 746305   Dienstag, 25. April 2017 18:09
Den Aufstieg haben wir nach menschlichem Ermessen selbst und gründlich verspielt. Allenfalls die seit Monaten anhaltende Unfähigkeit aller Konkurrenz, sich nachhaltig abzusetzen, mag für diese Rechenspiele noch Anlass geben. Frei nach dem Motto: Wunder geschehen immer wieder und die Hoffnung stirbt zuletzt, also erst dann, wenn rein rechnerisch nichts mehr geht. Ich habe aber keine Lust, mir hier irgendetwas vorzumachen und habe das Thema daher abgehakt. In dem unwahrscheinlichen Fall, das ich damit falsch liege, wäre es wenigstens eine umso schönere Überraschung.

Davon unabhängig zählt für mich beim kleinen Nachbarn nur ein Dreier!
jover   Artikel 746304   Dienstag, 25. April 2017 16:43
Da bei Regensburg-Kiel nunmal unweigerlich (mindestens) ein Konkurrent Punkte holt, ist ein Punkt in Lotte praktisch wertlos.

Nur wenn Magdeburg hoch hinten liegt und es in Regensburg unentschieden steht, könnte man sich auf den Standpunkt stellen, den einen Punkt in Lotte nicht durch Harakirifussball zu riskieren.

Wäre ich Trainer, würde ich in dem Fall trotzdem alles nach vorne werfen. Man muss auch mal gewinnen wollen.
SAYA48   Artikel 746303   Dienstag, 25. April 2017 16:33
Die Karte aus Beitrag 746298 ist vergeben.
Streifenpullover   Artikel 746302   Dienstag, 25. April 2017 16:27
Ein Punkt in Lotte wäre nur ein Gewinn, wenn die Konkurrenz komplett Federn lässt. Dann wären es nämlich nur doch drei Punkte, die die Mannschaft aufholen müsste und das läge dann schon wieder in einem ganz anderen Bereich der Machbarkeit.
Nichtsdestotrotz gehe ich aber auch davon aus, dass wir mit einem Punkt in Lotte endgültig raus sind.
jover   Artikel 746301   Dienstag, 25. April 2017 16:14
Manuel, Du kannst das "eigentlich" aus Deinem Satz streichen.

Der VfL kann die Saison nur noch toppen, außer Verletzungen kann nichts Negatives mehr passieren. Bei dem Tabellenstand noch rumzulavieren ist völliger Quatsch.

Ich gehe soweit, dass in Lotte bei Stand Unentschieden ab der 85. Minute Gersbeck mit nach vorne muss. Ein Punkt dort bringt uns gar nichts. Ich hoffe, das macht sich auch Joe mal klar!
rhizom   Artikel 746300   Dienstag, 25. April 2017 15:34
vfl möglicherweise an AK stürmer interessiert...

http://www.liga-drei.de/rot-weiss-erfurt-myroslav-slavov-im-visier/
Manuel16   Artikel 746299   Dienstag, 25. April 2017 14:26
Eigentlich kann der VfL doch befreit aufspielen. DFB Pokal ist sicher. In der Liga hat man nichts zu verlieren. Deswegen in Lotte offensiven mutigen Fußball mit viel Risiko
SAYA48   Artikel 746298   Dienstag, 25. April 2017 13:27
Ein Kumpel hat eine Karte für das Spiel in Lotte im Block H (Gästeblock) über. Abgabe zum Originalpreis. Abholung in Schinkel. Bei Interesse bitte per Mail melden.
spitze70   Artikel 746297   Dienstag, 25. April 2017 12:59
Wenn bei Tante Lotte ein dreier rausspringt wird es die Relegation

Arslan muß spielen denn nur er und Addy können den Unterschied
Walpurgisnacht   Artikel 746296   Dienstag, 25. April 2017 12:02
und Addy hat seinerzeit das 2:1 von Reichenberger per Kopf vorbereitet; er sollte also wissen, wie es geht :-)
LILALIEBE   Artikel 746295   Dienstag, 25. April 2017 11:27
+1
Erwin
Erwin_Kostedde   Artikel 746294   Dienstag, 25. April 2017 10:28
Wenn ich eines bei zahlreichen Besuchen der Brücke gelernt habe:

Solang es eine Chance gibt, nie diesen Verein aufgebeben. Einfach kann dieser Verein nicht.
Wer einfach will - ist Bayern-Fan.

Wenn es eine Chance gibt, dann dauert das bis zur letzten Minute des letzten Spiels! Also: Von mir aus könnt ihr rechnen wie ihr wollt.

Der VfL ist dick dabei und ich sehe durchaus Parallelen zur Saison 2006 / 2007, wo der VfL den 1.FCM noch eingeholt hatte und in den Spielen davor auch nicht unbedingt überzeugte.

…und dann kam im letzten Saisonspiel RW Ahlen an die Brücke und ging in Führung…
…“und der Reporter kriegt ein Herzinfarkt…“ legendärer O-Ton eines Harald P.

Genau dafür bin ich VfL-Fan ohne Wenn und Aber!

Ich für meinen Teil werde alles dafür tun und in 3 der letzten 4 Spiele diesen Verein nach vorne schreien, bis meine Kehle heiser ist! Nörgeln kann man später noch…
Lila-Weiße-Leidenschaft   Artikel 746293   Dienstag, 25. April 2017 10:09
Ich habe bei Kicker mal die letzten Spiele mit meinem unfehlbarem Wissen durchgespielt und daraus ergibt sich:
Osna mit 4 Siegen auf Platz 2
Osna mit 3 Siegen und 1 Unentschieden auf Platz 3
Osna mit weniger als 3 Siegen und 1 Unentschieden nur noch die goldene Ananas.
Ich glaube zwar noch nicht dran, würde aber irgendwie zu der Saison passen, wenn wir uns am Ende auf Platz 3 mogeln. Mir graut es aber jetz schon vor der Relegation in diesem Fall.
Hoffe auf folgende Aufstellung:
---------Gersbeck----------
Engel-Appiah-Willers-Dercho
--------Groß---------------
------------Arslan---------
Sanagare------------Renneke
-----Heider----Otschie-----
Arslan hat mir gegen Aalen wirklich super gefallen. Wenn man ihn etwas offensiver als Groß aufstellt(quasi 8er) sorgt er für ordenltich wirbel nach vorne, wie man gegen Aalen gesehen hat. Reimerink braucht vielleicht mal ne Pause und Renneke hat mir eigentlich immer gut gefallen.
TeKay   Artikel 746292   Dienstag, 25. April 2017 09:37
Immer wieder schön beim Fussball - nicht nur beim VfL!
Liegt die eigene Mannschaft 3 Punkte hinten ist das Rennen gelaufen, sind ja schliesslich nur noch 4 Spiele. Liegt die eigene Mannschaft 3 Punkte vorne, wird sie das mit Sicherheit verdaddeln, schliesslich sind die Verfolger ja so stark!
unbekannter   Artikel 746291   Dienstag, 25. April 2017 01:28
Leute nicht vergessen, heute ist der Tag vor übermorgen also gestern
JAG   Artikel 746290   Dienstag, 25. April 2017 00:19
Ende ist, wenn die dicke Frau die Bühne verlässt...
LILALIEBE   Artikel 746289   Dienstag, 25. April 2017 00:03
@milo
Karten noch da ? :)
Streifenpullover   Artikel 746288   Montag, 24. April 2017 23:25
Die ganze Rechnerei wird am Samstag wohl eh ein Ende haben, denke ich. Auch, wenn es sich nicht so anfühlt: Lotte ist ein Auswärtsspiel und Auswärtsspiele kann der VfL nunmal nicht.
Ich lasse mich zwar gerne eines Besseren belehren, einzig der Glaube an einen Dreier fehlt komplett.
violet-white   Artikel 746287   Montag, 24. April 2017 23:19
Wenns am Ende am Torverhältnis oder einem Punkt scheitert ist für mich der Ausgleich durch das Hackentor des MSV-Keepers in der Nachspielzeit die Szene die ich nicht aus dem Kopf kriege. Obwohl wir uns im Rückspiel revanchiert haben kann ich das Ding nicht vergessen.

Nachspielzeit.
Der Keeper!
Hackentor!!

Sowas gibt es gefühlt nur gegen den VfL.

Besser für alle Beteiligten wäre jeweils ein Heimsieg. Wäre immerhin für beide ein Punkt mehr. Aber der VfL macht es halt nicht ohne Drama ;-)
Goikoetxea   Artikel 746286   Montag, 24. April 2017 23:06
Die schlechte Bilanz gegen die Truppen aus der direkten oder erweiterten Abstiegszone ist schon ernüchternd.
Andererseits hat man dafür gegen die Konkurrenz oben relativ gut gepunktet.
Ohne die 6 Punkte gegen Kiel wäre das Rennen um Platz 2 eh schon gelaufen.
Quasimodo   Artikel 746285   Montag, 24. April 2017 22:39
Uwe 978
Ich habe doch vorhin hier geschrieben wie es laufen wird. Die Spanplatten machen nächste Saison mit rödinghausen verl wiedenbrück. 😉

Das macht zwischen denen und uns in der kommenden Saison 2! Ligen aus!
rhizom   Artikel 746284   Montag, 24. April 2017 22:37
vielleicht die zwei aus dem spiel in mainz,... vielleicht die zwei aus frankfurt...
Uwe978   Artikel 746283   Montag, 24. April 2017 22:34
Am Ende dürften die drei Punkte aus dem Heimspiel gegen Mainz II fehlen. Das Spiel, das man nie und nimmer hätte verlieren müssen - ist jetzt eh gelaufen, aber ich könnte mich immer noch drüber ärgern, auch wenn so ein Spiel zum Lernprozess einer Mannschaft dazugehört.

Mein Albtraum ist nach wie vor, dass wir uns am Ende durch irgendeine absurde Konstellation am letzten Spieltag noch Hoffnungen machen dürfen und statt dessen am Ende 2000+ Spanplatten beim Feiern des Klassenerhalts zugucken dürfen. Bitte alles, bloß das nicht.
Goikoetxea   Artikel 746282   Montag, 24. April 2017 22:31
Spricht vielleicht tatsächlich nicht viel für eine Aufholjagd, das ist mir aber erst einmal Schnuppe.
Mir macht die Sache einfach mehr Spaß, wenn ich dran glaube (oder zumindest ernsthaft hoffe).
Den CFCler finde ich grundsätzlich auch okay.
Ein Fremdbild kann ja manchmal nicht schaden...
Eymold   Artikel 746281   Montag, 24. April 2017 22:24
Also ich habe kein Problem mit dem Chemnitzer, lese ihn eigentlich immer recht gern hier. Was deren finanziellen Probleme angeht, kann ich mir ein leichtes Schmunzeln nicht verkneifen, wenn ich an den teuren Kader (Fink und Co.) bzw. den neuen, piekfeinen Fußballtempel denke. Gerade Letzterer dürfte nicht ganz billig gewesen und vor allem nicht aus eigener Tasche finanziert worden sein.
Schluckspecht   Artikel 746280   Montag, 24. April 2017 22:15
Platz 3 hat der VfB Stuttgart jetzt wohl ebenso sicher wie den MSV. Wobei der MSV aber auch ziemlich sicher aufsteigt.

Dem VfL traue ich keine Aufholjagd zu. Spätestens in Zwickau gibt es auf die Nuss. Fortuna Köln hat uns in den letzten 4 Spielen aber auch gezeigt dass sie wissen wie es gegen den VfL funktioniert.
Streifenpullover   Artikel 746279   Montag, 24. April 2017 22:05
Naja, vielleicht erspart uns ein Lizenzentzug für Chemnitz in Zukunft weitere Beiträge von diesem Himmelblauen, der einem hier immer das Himmelblaue vom Himmel herunterjammert.
Und die sehr hohe Anzahl an Capslock und Ausrufezeichen kratzt ein wenig an der Glaubwürdigkeit des Forums.
Schluckspecht   Artikel 746278   Montag, 24. April 2017 22:02
Der Betzenberg ist ja auch schön, aber leider zu groß für die 2. oder 3.Liga. Der größenwahnsinnige Ausbau zu WM 2006 hat den FCK in jeder Weise ruiniert, sportlich und finanziell und der Ursprung vielen Übels war der Stadionausbau. Früher hat die Hütte dem FCK Punkte gebracht heute Schulden über Schulden.
LilaTeufel   Artikel 746277   Montag, 24. April 2017 21:55
Gerade was schönes in einem FCK-Forum gelesen:

"Ich blicke neidisch nach Bielefeld, Bochum, West Brom oder Heerenveen, ja sogar nach Osnabrück (gut ist bisschen klein); würde sofort ohne zu überlegen tauschen, deren Stadien auf unseren heiligen Berg pflanzen"

Man wünscht sich die Brücke auf den Betze ;)

https://www.der-betze-brennt.de/forum/viewtopic.php?f=5&t=22330&start=25
vfl55   Artikel 746276   Montag, 24. April 2017 21:54
@quasimodo

Hast du IUVENAL geschluckt?

Kannst du das bitte ALLEN Beteiligten verschreiben?

🍀🙏🏼💜

Allein, ohne diese Droge glaube ich es nicht ....
  Nächste Seite    Ende